2. Mini Maker Faire Dresden – klein aber oho!

Eine kleine aber feine Mini Maker Faire fand Ende Oktober in Dresden statt. Ganz vielen lieben Dank an die Maker, die ihre Projekte vorgestellt und die Dresdener für die Maker-Kultur begeistert haben!

Ganze zehn Thalia-Filialen findet ihr in Dresden und Umgebung – aber nur das Haus des Buches veranstaltete die Mini Maker Faire. Schon zum zweiten Mal luden die BuchhändlerInnen die Kreativen aus Dresden dazu ein, ihre Projekte vorzustellen und die eine oder andere Leseratte für das Mit- und Selbermachen zu begeistern.

Im Haus des Buches findet ihr mehrere Tonnen Bücher auf vier Etagen. Viel Platz blieb dabei leider nicht, um Projekte zu präsentieren. In der familiären Atmosphäre konnte man sich über das MALU Nähcafé, Mediation und den 3-Doodler informieren und selbst viel ausprobieren. Falls ihr selbst Lust habt, eure Projekte zu zeigen, dann meldet euch für die nächste Mini Maker Faire an!

Bis zu den nächsten Mini Maker Faires in Nürnberg und Göttingen hinterlassen wir euch ein paar Impressionen aus Dresden: