Ist der 21.10 schon im Kalender markiert? Nein? Dann wird es höchste Zeit!

Dieses Mal zieht es uns ins wunderschöne Münster. In der Salzstraße 56 dürfen wir euch in der örtliche Thalia-Filiale empfangen! Von 10 bis 18 Uhr werden wir Vor Ort sein und gemeinsam den Maker-Herbst feiern!

Wer diesmal mit dabei ist? Diese Frage klären wir gern! Hier der erste Blick auf unsere Gäste:

RoboterBlitzParkour:

Eine Roboterchallenge, bei der die Mannschaften vor dem Start den Parkour erst selbst erstellen müssen.
Die exakte Aufgabenstellung ist also vorher nur in groben Zügen bekannt.
Die Mannschaften bauen den Parkour wechselseitig aus mehreren alternativen Elementen auf.

Fablab – Starterkits für die Jugendarbeit!

Mit der Entwicklung eines FabLab für Kinder und Jugendliche baut das jfc Medienzentrum seit 2014 ein neues Arbeitsfeld auf, in dem der kreative, konstruierende Zugang zu Medien weiterentwickelt wird. In einem sogenannten Fabrication Laboratory (kurz FabLab) bekommen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, mit Hilfe von traditionellen Werkzeugen und innovativen, digitalen Tools, fantasievolle Produkte zu erstellen.

3D-Drucken, Physical Computing mit Arduino, MakeyMakey oder Upcycling mit Elektromüll sind Tätigkeiten, die zum Tüfteln, Ausprobieren und Selbermachen anregen und inspirieren, statt Angst zu machen.

BuzzedClassroom:

„Oldschool“-Games a la „Pairs“, „Car Race“ und „Snake“ bekommen durch das Konzept der verteilten Buzzer einen ganz neuen Drive und wo damals nur ein, zwei Spieler aktiv waren kann jetzt die ganze Klasse mitmachen.
Aber natürlich kann man auch ganz einfach die althergebrachten Buzzergames mit der ganzen Klasse spielen…

Das Maker Jahr 2017 ist beendet! Hier findet ihr die Termine für 2018:

Weitere Termine sind in Planung.
Ihr wollt selbst als Maker dabei sein und euer Projekt vorstellen?  Einfach hier anmelden. Wir freuen uns auf euch!