Der Trend des Selbermachens wird nicht nur bei den Maker Faires deutlich, sondern überall – so z. B. auch während der creativeworld und der Spielwarenmesse Anfang des Jahres.

Ende Januar fand in Frankfurt die creativeworld, die Fachmesse für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf, statt. Insgesamt 8.666 Besucher informierten sich bei knapp 300 Ausstellern über die derzeitigen Trends.

Anfang Februar stellten die Aussteller der Spielwarenmesse in Nürnberg ihre Kreativität und Innovationskraft unter Beweis. Die Weltleitmesse für Spielwaren, Hobby und Freizeit verzeichnete dieses Jahr einen Besucherzuwachs. Die 73.000 Gäste konnten die neusten Trends in den Bereichen technologische Spielwaren, wie Robot Toys, Virtual Play aber auch Drohnen und 3D Druck hautnah erleben.

Das spannende an solchen Innovationen ist, dass Sie zum Selbermachen anregen. Das Ergebnis sehen Sie bei unseren Mini Maker Faires z. b. bei Wittwer und in den Mayersche Filialen, bei denen unabhängige Maker ihre Produkte vorstellen und die Besucher vor Ort zum kreativen Mitmachen animieren.