Gewinnt 5 Eintrittskarten zur Maker Faire Ruhr

Alles außer Langeweile

Zischende Zeitmaschinen, Wissenschaftsshows mit Akrobatik oder postapokalyptischer Schmuck aus den Resten menschlicher Zivilisation:  Am 10. und 11. März erwandelt sich die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund zum 3. Mal in ein kreatives Ideenlabor und präsentiert ihren Gästen ungewöhnliche Experimenten, schräge Ideen zwischen IT und Design sowie innovative Produktideen aus High-Tech, Kunst und Handwerk.

Die Maker Faires präsentieren „Do it yourself“­Projekte aus aller Welt. Ziel ist es, die Idee des Selbermachens zu stärken, eigenen Technik-­Ideen freien Lauf zu lassen und offene Augen zu haben für eine neue Verwendung von gebrauchten Gegenständen.  An über 60 Ständen könnt ihr staunen, mitmachen und ausprobieren. Trefft Maker aus ganz Deutschland, löchert sie zu ihren Projekten und findet euer eigenes Lieblingsprojekt zum Selbermachen.

An beiden Tagen ist die „Maker Faire“ in der DASA von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 8 Euro. Mehr Infos gibt es hier.

Bis zum 7.3. verlosen wir 5 Eintrittskarten an euch. Mitmachen könnt ihr auf Facebook oder Instagram.

Konditionen:

Jeder Teilnehmer kann pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen! Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die sich persönlich an dem Gewinnspiel beteiligen, d. h. die Teilnahme über einen gewerblichen Anbieter zur Teilnahme an Gewinnspielen wird hiermit ausgeschlossen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Mitarbeiter der Harenberg Kommunikation und deren Angehörige können nicht teilnehmen. Die Gewinner werden schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist der 07.03.2018. 

Verantwortlich für das Gewinnspiel:
Harenberg Kommunikation
Königswall 21
44137 Dortmund